DHT: How It Prompts Hair Loss and How to Slow It Down | ThickTails

DHT: Wie es den Haarausfall auffordert und wie Sie es verlangsamen

Eine dick aussehende Mähne war ein wesentlicher Faktor, um die Schönheit einer Person zu repräsentieren, und für die meisten Männer und Frauen, die Haarausfall erleben, ist eine Gesamtkatastrophe.
 
Die Menschen sorgen sich um Haarausfall oder Alopezie, weil der Glatness immer als Zeichen der schlechten Gesundheit stigmatisiert wurde. Dies kann zwar nicht völlig wahr sein, wenn Sie Ihre Haarstränge verlieren, kann ein Nachwirkungen eines Gesundheitsproblems sein.
 
Zum Beispiel ist das hormonelle Ungleichgewicht einer der härtesten Gegner Ihres Haares. Eine Schwankung verschiedener Hormone im Körper kann die Qualität des Haarwachstums beeinflussen. Ein Androgen, der als bekannt istDihydrotestosteron.oder DHT gilt als bedrohliches Hormon für Ihre Haarsträhne.
 
Wie kann dieser Hormon Alopezie auslösten? Denken Sie mehr über DHT und lernen Sie mehrere Möglichkeiten, den Haarausfallverfahren zu verlangsamen.
 

DHT und Haarausfall: Wie kann DHT Alopezie verursachen?

 
Hormone sind die Botschafter Ihres Körpers. Diese von Ihren endokrinen Drüsen erzeugten Chemikalien werden an die verschiedenen Körperteile freigesetzt, um eine Vielzahl biologischer Funktionen auszuführen. Sowohl Männer als auch Frauen haben reproduktive Hormone, die die sexuellen und züchtenden Aktivitäten des Körpers übernehmen. Wenn Testosteron eine chemische Umwandlung erfährt, wandelt es sich in seine starke Form, die als bekannt istDihydrotestosteron.oder dht. Dieses Super-Testosteron soll Muskelfestigkeit und Haarwachstum steigern.
 
Die DHT-Pegel hängen von der Menge des Enzyms 5-alpha-Reduktase in Ihrem System ab. Da DHT ein Nebenprodukt von Testosteron ist, kann dieser Stoff von den Eierstöcken für Frauen und Hoden und Prostata für Männer sekretiert werden. Dieses kraftvolle Enzym wirkt als Katalysator für die Testosteron-Umwandlung. Somit kann ein Anstieg in der Menge an 5-Alpha-Reduktase-Proteinen mehr Androgen-Umwandlungen einreichen.
 
Studien zeigen jedoch, dass die Qualität Ihrer Schlösser stark mit einer Überproduktion von DHT verbunden ist. Die Haarfollikel haben Rezeptoren, die Androgene anziehen können. Wenn Sie ein Androgen-Rezeptor-Gen haben, besteht eine höhere Chance für mehr DHT, um Ihre Follikel zu binden. Zu viel von diesen Androgenen können Ihre Follikel schrumpfen, was zu einem vorzeitigen Haarabwurf führt.

 

Wie DHT Haarausfall verursacht

Wie betrifft DHT jede Art von weiblichen Haarausfall

1. Androgenetische Alopezie

 
Androgenetische Alopezie (AGA) ist eine Art Alopezie, die bei Männern und Frauen üblich ist. Dieser Haarausfallzustand ist auch als männlich-Musterkönnung anerkannt. Die häufigsten Effekte von AGA umfassen eine zurückgehende Haarlinie für Männer und das Ausdünnen der Haare für Frauen.
 
Eine Studie von 2013 zeigte, dass DHT wesentliche Beiträge zur androgenetischen Alopezie leistet. Einige Haarfollikel sind übersichtsmäßig gegenüber der DHT, da sie mehr Androgenrezeptoren haben, die sie umhüllen. Gemäß der Untersuchung kann mit einer übermäßigen Menge Androgenrezeptoren ein erblicher Faktor sein. So sind nicht alle Menschen anfällig für DHT-Invasion.

 

2. Telogenabfluwium.

 
Diese Art von Alopezie ist bei Frauen vorherrschend. Telogen-Effluvium. wird durch distressene Faktoren wie Geburt, Stress, Unterernährung und Wechseljahre ausgelöst. Wenn Ihr Körper einen schockierenden Zustand erlebt, Ihre Follikel in der Anagen oder Wachstumsstadium kann gezwungen sein, sich zu verschieben katagen. und Telogen Phasen. Da die meisten Follikel in der ruhigen Bühne liegen, werden sie nicht mehr Nährstoffe mehr aufnehmen oder absorbieren, wodurch Ihre Stränge dünner und spröder werden. Die Haarschöpfung tritt nach dem Ausdünnen der Haare auf.
 
Wie beeinflusst DHT Telogen-Abwasser? Hohe Belastungsstufen können die DHT-Produktion auffordern. Diese Androgenen können Ihre Follikel fest binden und sie abrupt in die Ruhephase schieben, was zu einem diffusen Haarausfall führt.

 

Symptome des dHT-induzierten Haarausfalls

 
Sorgenst du dich Sorgen, Haarausfall zu erleben? Überprüfen Sie die gemeinsamen Symptome der weiblichen Alopezie.

 

1. Ihre Stränge werden dünner.

 
Hohe DHT-Pegel kann die Follikelnahrung behindern, da viele Ihrer Haarfollikel in die Telogenphase gezwungen werden. Diese abrupte Lieferung von Nährstoffen kann dünnere und schwächere Haarstränge herstellen.

 

2. Eine übermäßige Haarsträhne fallen jeden Tag aus.

 
Der Verlust von 50-250 Strängen pro Tag ist in Ordnung. Wenn Sie jedoch über die durchschnittliche Anzahl von Strängen hinausgehen, können jedoch darauf hindeuten, dass sich etwas mit Ihren Haaren nicht stimmt.

 

3. Ihre Haaranleitung beginnt mit dem Tag zu Tag.

 
Die meisten Männer erleben eine zurückgehende Haarlinie. Sie können diese schrittweise Änderung bemerken, wenn sich Ihr Haarwachstum verlangsamt.

 

4. Das Haar wächst auf einigen Regionen Ihrer Kopfhaut.

 
Kahlerflecken können darauf hindeuten, dass die Follikel in diesen Bereichen aufgehört zu wachsen. Meistens wird der oberste Teil der Kopfhaut haarlos, wodurch die Pastete glatt und glänzend aussehen kann.

 Wege, um Haarausfall zu verlangsamen

Möglichkeiten, den DHT daran zu stoppen, Haarausfall zu verursachen

 
Damen und Herren, Haarausfall können besiegt werden. DHT-Stufen können gesteuert werden. Hier sind verschiedene Möglichkeiten, dass DHT ein Haarfiasko verursacht.

 

1. Schlaf ist besser als Heilung.

 
Heutzutage gilt das Schlafen als Luxus; Nicht alle Menschen können jeden Tag sechs bis acht Stunden schlafen. Nehmen Sie also nicht für selbstverständlich ein.
 
Schlaf verleiht Ihrem Körper viel Spielraum, um sie zu regenerieren. Ohne ausreichend Pause beginnen der hormonelle Niveau Ihres Körpers zu schwanken, einschließlich Ihrer Sexualhormone. Zu viel Testosteron kann zu einer DHT-Formation führen, wodurch ein dünneres Haar und Alopezie verursacht wird.

 

2. Trinken Sie koffeinierte Getränke mäßig.

 
Sie können eine Vielzahl von gesundheitsbezogenen Vorteilen vom Trinkkaffee und anderen koffeinhaltigen Getränken ernten. Studien zeigen, dass Koffein ein wirksamer DHT-Blocker ist. Die hohe Koffeinpegel kann jedoch in Schlafsomnie aufdrehen, was Ihren regulären Schlafzyklus stören kann. Um wiederum kann es den Wachstumszyklus Ihres Haares beeinträchtigen. Trinken Sie daher nicht zu viel Kaffee, Soda und andere koffeinhaltige Getränke, um die angemessene Menge an Koffein für Ihre Haare zu erhalten.

 

3. Verringern Sie Ihren DHT-Pegel mit Finasterid.

 

Finasteride ist ein generisches Medikament zur Behandlung von Alopezie- und Prostatasproblemen. Dieses Arzneimittel arbeitet als Inhibitor von 5-Alpha-Reduktase, dem für die DHT-Konvertierung verantwortlichen Enzym. Nehmen Sie jedoch kein Finasterid auf, ohne Ihren Arzt zu konsultieren, um unerwünschte Nebenwirkungen zu vermeiden.


4. Entscheiden Sie sich, SAW Palmetto-Extrakt als Haarpflegezutat zu verwenden.

 
Sah Palmetto soll ein starker natürlicher Zutat gegen Haarausfall sein. Sein Extrakt, der aus den Früchten des SAW Palmetto-Werks stammt, hat 5-Alpha-Reduktase-Blocker. Saw Palmetto kommt in verschiedenen Formen: Beeren, Extrakt oder Kapseln. Sie können SAW Palmetto als Zutat für Ihre hausgemachte Haarbehandlung verwenden.

 

5. Es ist wichtig, ätherische Öle zu verwenden.

 
Ätherische Öle sind pflanzlich abgeleitete Extrakte, die Nährstoffe mit Haarsteigerungen bieten. Diese Öle können Ihre Schlösser befeuchten und Ihre Haare weich und gesund machen.
 
Tee, Pfefferminz und Rosmarinöle sind einige Inhaltsstoffe auf Ölbasis, die das DHT daran hindern, Ihre Mähne zu beschädigen.
 
Rosmarin ist ein immergrünes Kraut als Küchenklammer. Sein Extrakt kann verhindern, dass DHT Ihre Haarfollikel bindet.
 
Teebaum und Pfefferminzöle werden auch mit DHT-Blockern geladen. Ihre antimikrobiellen Eigenschaften können auch deinen Haaren helfen, bakterielle Infektionen und Schuppenbildung zu kämpfen. Ihre erfrischenden Duftstoffe können auch Belastung lindern, wodurch die Überproduktion von DHT aufgetreten ist.

 

6. Mischen Sie den schwarzen Pfeffer mit Ihren DIY-Haarmasken-Konzertierungen.

 
Außerdem kann der schwarze Pfeffer Ihres Steaks einen Ausbruch von Aromen geben, kann auch Ihr Haar einen gewissen Schutz gegen Haarausfall geben.Piperin, seine aktive Komponente, hat viele Haarwachstumsleistungen. Eine Studie von 2007 ergab dasPiperinhat eine hemmende Wirkung gegen Testosteron-5-Alpha-Reduktase. Abgesehen von einem DHT-Blocker ist Piperin auch ein starkes Antioxidationsmittel, das oxidativen Stress verhindern kann. Seine antimikrobiellen Eigenschaften können auch die Schuppen von Bakterien beitragen.

 

7. Verwenden Sie ein Anti-DHT-Haarwachstumshampoo.

 
Ihre Schleusen Reinigung auch die Chancen zu erleben Haarausfall zu verringern. Daher ist es auch wichtig, ein Shampoo Produkt zu wählen, die für Ihre Haarpflege- Bedürfnisse befriedigen wird. Ihr Haarwachstum Shampoo muss von DHT blockierenden Zutaten wie Sägepalme, Bockshornkleesamen, Pfefferminzöl und anderen natürlichen Komponenten hergestellt werden.

 

8. Verwöhnen Sie sich mit einem Haar Spa-Behandlung.

 
Verwöhnen Sie sich mit einer Spa-Behandlung häufig. Indem Sie sich genügend Zeit zum Entspannen, sinken Sie auch den Stress in Ihrem Körper. So genießt mindestens einmal in der Woche eine nährstoffreiche Haarmaske. Eine Haarmaske nicht nur Ihr Haar tief befeuchten, aber das Aroma können Sie beruhigen helfen.

 

9. Genießen Sie nahrhafte Mahlzeiten zu essen.

 
Wahre Schönheit beginnt von innen. Ernähren Sie Ihren Körper mit den notwendigen Nährstoffen Ihre Mähne gesund und stark zu halten.
 
Vergessen Sie nicht, Blattgemüse, mageres Fleisch, fetthaltige Fische, Gemüsesamen, Zitrusfrüchte und Milchprodukte in Ihrer täglichen Ernährung. Diese Lebensmittel sind überlastet mit Vitaminen und Mineralien, die helfen das Haarwachstum fördern.

 

10. Haben Sie medizinische Check-ups.

 
Selbstmedikation ist ein große no-no, denn es ist Ihre Gesundheit beeinträchtigen kann. Zu Besuch Ihren Arzt für regelmäßige Check-ups können Sie den Überblick über Ihre Hormonspiegel halten helfen. Es ist auch notwendig, um Hilfe von einem medizinischen Experten zu suchen, wenn es um Haarausfall Behandlungen kommt.
 

‚Nein‘ sagen zu Haarausfall.

 
Gesundheitsfragen wie hormonelle Ungleichgewicht in der Regel Trigger Haarausfall. Wenn Ihr Haar beginnt seinen Griff zu verlieren, gibt es eine höhere Wahrscheinlichkeit, dass etwas nicht stimmt mit Ihrem Körper. Deshalb Sie sich fit zu halten, ist ein Weg, um Ihre gesund aussehende Locken zu halten.

 

Suchen Sie nach Mehr.

 
Speichern Sie Ihre Schleusen vor dem Tod. Suchen Sie nach den effektivsten Anti-Haarausfall-Shampoo und Conditioner. Entdecken Sie das beste Haarwachstumsprodukte mit natürlichen DHT-Blocker Ihr Haar Sicherheit gegen weibliche, um sicherzustellen, Haarverlust. Erfahren Sie mehr über weibliche Alopezie und Verwendung Dicktails Haarwachstumsprodukte für dein Haarwiederherstellung Tore.