Hydrolyzed Lupine Proves Efficient Against Female Pattern Baldness | ThickTails

Hydrolysed Lupine erweist sich effizient gegen weibliche Musterkönnung

Es gibt zahlreiche Haarpflegeprodukte, die Ihnen versprechen, dass Sie Haarausfall loswerden können, aber nicht alle liefern dieses Versprechen. Es liegt an Ihnen, diejenigen zu identifizieren, die helfen, den Haarausfall zu beschränken und sogar zu beseitigen. Weibliche Musterkönnung tritt auf, als Frauen alt werden, und es wird normalerweise durch DHT, eine derivative Substanz von Testosteron, das männliche sexuelle Hormon, verursacht. Wenn Sie nach Produkten suchen, die gegen diese Art von Haarausfall wirklich helfen können, suchen Sie nach einer Zutat namens hydrolysierte Lupin. Dieses Protein wird in der Lage seinen Haarausfall bei Männern und Frauen, und es ist besonders hilfreich, mit Haarausfall verursacht durch DHT zu verringern.

Woher kommt hydrolysierte Lupin?

Zunächst muss man sagen, dass dies ein natürlicherweise auftretender Bestandteil ist, und es wird von Lupin, einer Pflanze, eine Pflanze, die verwendet wurde, der früher von alten Zivilisationen zur Behandlung von Alterungszeichen verwendet wurde. Aus den von dieser Anlage erzeugten Samen wird ein ätherisches Öl erhalten, und dieses Öl ist reich an hydrolysiertem Lupin. Die Hauptrolle des in diesem ätherischen Öl anwesenden Proteins besteht darin, sich zu verjüngen, und infolgedessen kann es den Haarausfall bekämpfen, indem er Ihre Haarfollikel verjüngen.

Es ist sehr wichtig, dass die Menge an hydrolysiertem Lupin ausreicht, um mit einem solchen Zweck zu helfen. Auch wenn Sie Produkte finden, die dieses Protein auf ihrer Zutatenliste enthalten, sind möglicherweise nicht die beste Lösung, um den von DHT verursachten Haarausfall zu behandeln. Sie benötigen eine gute Quelle und eine angemessene Menge dieses Proteins, um es wirklich braucht Ihr Haar die Unterstützung bieten. Stellen Sie sich ein, als eine Behandlung für die Haarkonditionierung, die Ihre Haare nähren und wieder glänzend und gesund machen kann.

Die Weise, wie hydrolysierte Lupin mit DHT interagiert

Wie bereits erwähnt, wird der weibliche Musterkahlheit, genau wie männlicher Musterkahlheit, durch das Vorhandensein von DHT auf den Haarfollikeln verursacht. Ein Derivat des männlichen Hormons namens Testosteron, dieses Molekül, kann Ihr Haar ausdünnen und es fallen lassen. Glücklicherweise ist hydrolysierte Lupin ziemlich nachteiliger Kämpfer gegen DHT.

Mit anderen Worten, dieses Protein kann DHT neutralisieren; Noch mehr, es blockiert es, so dass Sie weniger DHT auf Ihren Haarfollikeln anwesend haben. Infolgedessen kann das Testosteronderivat nicht zu Folgen wie Haarverlust führen.

Wie man es gegen Haarausfall benutzt

Die Dinge sind einfacher als Sie denken. Niemand empfiehlt, große Mengen dieses Proteins aufzunehmen, damit Sie DHT von innen aufhalten können. Was Sie tun sollten, ist für maximale Ergebnisse, um genug davon auf Ihre Kopfhaut anzuwenden. Dies kann mit Hilfe von Haarpflegeprodukten erfolgen, die reich an dieser Zutat sind. Sobald das Protein in die von der DHT betroffenen Bereichen liegt, wird es es wegfahren, wodurch der Haarfollikel eine wohlverdiente Verschnaufpause gibt, so dass sie wieder gesund und kräftig wachsen können.

Finde mehr heraus

Erhalten Sie weitere Einblicke nach Haarausfallursachen, Haarwachstum und Wie man Haar schneller wächst. Erfahren Sie mehr über Alopezie, weibliche Musterkahlheit und Haarausfall bei Frauen. Entdecke die Beste Vitamine für Haarwachstum, Shampoo und Conditioner zum Ausdünnen von Haarfrauen.