Hair Loss Prevention: 15 Things You Can Do to Stop Your Hair Loss | ThickTails

Haarausfallprävention: 15 Dinge, die Sie tun können, um Ihren Haarausfall zu stoppen

 
Wenn Sie Ihre Stränge überall sehen, können Sie störend sein, aber Haarschaden ist ein Teil des Lebenszyklus Ihres Haares. Da Ihre Mähne eine Lebensdauer hat, wachsen und gedeihen Stränge für eine bestimmte Zeit. Jedes Mal, wenn Ihre Follikel sterben, verlieren Sie Haarstränge. Bestimmte Faktoren können jedoch den Wachstumszyklus des Haares stören, was zum übermäßigen Haarausfall fährt.
 
NICHT BEREIT, FEHLER WELL TEINE HAAR? Mach dir keine Sorge. Hier ist eine Liste von 15 Dingen, die Sie tun können, um Haarausfall zu verhindern.
 

15 Dinge, die Sie tun können, um Haarausfall zu stoppen

 1. Haben eine protein angereicherte Ernährung.

 
Ihre Schlösser bestehen aus Keratin, einem Protein, das für die Faserstruktur Ihres Haares verantwortlich ist. Es schützt auch die Epithelzellen Ihrer Welle vor Abrieb.
 
Der Proteinmangel kann den Haarwachstumszyklus abschrecken. Ein Mangel an diesem Haarwachstum Nährstoff kann Ihren Körper drücken, um Proteine ​​auf wichtigere biologische Aktivitäten zuzuteilen, und lassen Sie Ihre Haarfollikel durstig für die Eiweißnahrung lassen. Wenn diese Proteinknappheit geschieht, müssen Ihre Follikel gezwungen sein, sich dem zu unterziehenTelogenoder Ruhephase, gefolgt von Haarausfall.
 
Lebensmittel wie Geflügeleier, mageres Fleisch, Milchprodukte und fettige Fische sind hervorragende Eiweißquellen. Dazu gehören daher diese Protein angereicherte Lebensmittel in Ihrer Alltagsdiät.

 

2. Konsumieren Sie Eisenergänzungen.

 
Ihre Zellen und Organe verlassen sich auf das Kreislaufsystem Ihres Körpers, um genügend Sauerstoff zu erhalten. Das Hämoglobin in roten Blutkörperchen lädt die Sauerstoff- und Nährstoffzufuhr an die verschiedenen Körperteile auf. Dieses Blutprotein kann Sauerstoff mit Hilfe von Eisen tragen. Ohne ausreichend Eisen können nur wenige rote Blutkörperchen Sauerstoff liefern, um Ihre Haarfollikel unterernährt zu lassen. Die Follikel sterben wiederum und Ihre Stränge fallen aus.
 
Es ist wichtig, Ihre Eisenstufen im Scheck zu halten. Grünes grünen Gemüse, rotes Fleisch, Hülsenfrüchte und Fische können Ihren Körper ausreichend Eisen verleihen. Sie können auch Over-the-Counter-Eisen-Nahrungsergänzungsmittel aufnehmen, um sicherzustellen, dass Ihre Follikel gut ernährt sind, wodurch die Symptome der frühen Haarausfall angehalten werden.

 

3. Verwenden Sie grüne Tee als Haarbehandlung.

 
Grüner Tee, eine beliebte Art von Erfrischung, besteht aus den gebrühten Blättern vonCAMELLON SINENSIS.ein Mitglied der immergrünen Brüder. Grüner Tee hat nicht nur einen erfrischenden Geschmack, sondern ist besonders mit gesundheitlichen Vorteilen belastet.
 
Mit grünem Tee kann auch Ihre Mähne daran hindern, Haarausfall zu erleben. Sein Extrakt ist mit Anti-Haar-Verlustnährstoffen, wie Katechinen, angereichert. Diese anlagenbasierten Antioxidationsmittel können Ihre Haarzellen vor freien Radikalen schützen. Katechine können auch die DHT-Formation auf Ihren Follikeln verringern, wodurch verhindert wird, dass dieses Super-Testosteron weibliche Alopezie auslöst.
 
Abgesehen von Katechinen können Polyphenole aus grünem Tee das Haarwachstum erhöhen. Diese Mikronährstoffe dienen als natürliche Antioxidationsmittel, die auch Ihre Follikel gegen oxidativen Stress schützen können.
 
Der grüne Teeverbrauch ermöglicht es Ihrem Körper, alle ihre Nährstoffe aufzunehmen. Sie können den grünen Tee-Extrakt auch verwenden, um Ihr hausgemachtes Shampoo, Conditioner oder Packung als Anti-Haar-Verlustbehandlungen zu erstellen.

 

4. Tragen Sie ätherische Öle auf Ihr Haar und die Kopfhaut auf.

 
Ätherische Öle sind pflanzlich abgeleitete Extrakte, die starke Quellen der Haarwachstumsnährstoffe sind. Diese ölbasierten Inhaltsstoffe sind nicht nur aromatisch, sondern verbessern auch die Qualität und Menge des Haarwachstums.
 
Ätherische Öle sind ausgezeichnete Haarwachstumstimulanzien. Zunächst wenden ihre antimikrobiellen Eigenschaften bakteriellen Invasionen ab, wodurch Kopfhautinfektionen und Follikelschäden verhindert werden. Zweitens fungieren sie auch als Vasodilatatoren. Wenn Wände Ihrer Blutgefäße expandieren, kann mehr Blut zirkulieren und Ihre Follikel erreichen. Schließlich sind ätherische Öle aromatische Inhaltsstoffe, die für therapeutische Zwecke verwendet werden können. Ihre Düfte können die Stressniveaus reduzieren, wodurch die Chancen des Verlusts von Haarsträngen verringert werden.

 

Verwenden Sie Ginseng, um Haarausfall zu verhindern.

5. Verwenden Sie Ginsengwurzeln als Anti-Haar-Verlustzutat.

 
Viele Heilpflanzen haben sich auf das Haarwachstum von Vorteil erwiesen. Ginseng, die Wurzel derPanaxPflanze, hat das Potenzial, den Haarausfall einzudämmen.
 
Eine Studie 2012, veröffentlicht inNIHs US-Nationalbibliothek der Medizin, fand die Haarspeicherungseffekte von Ginseng gegenALOPECIA AREATA., ein Autoimmun-Haarausfallzustand. Die Teilnehmer, die Corticosteroid-and-Ginseng-Behandlung erhielten, haben in der Haardichte und der Dicke fehlerhaftere Auswirkungen gezeigt.
 
Eine weitere Untersuchung, die von einigen koreanischen Forschern durchgeführt wurde, zeigte auch die vielversprechenden Wirkungen des roten Ginseng-Extrakts auf die Verbreitung von Haarfollikel. Nach ihren Erkenntnissen kann Ginseng die dermalige Zellproduktion eskalieren, da Ihre Kopfhaut diese Zellen benötigt, um Ihre Follikel zu stärken.


Ginseng ist auch eine reichliche Quelle von Saponin. Es wird gesagt, dass diese antimikrobiellen Eigenschaften des Pflanzenbasierten Verbindungen Ihre Follikel vor dem Schuppenschub, verursacht Bakterien schützen können.
 
Nachdem Sie Ginsengs Haarwachstumsvorteile von Ginseng bekannt haben, können Sie diese Zutat verwenden, um Ihr hausgemachtes Haarausfall-Mittel zu erstellen.

 

6. Essen Sie eine herzhafte Versorgung mit dunklen grünen Grünen.

 
Green Leafy Veggies werden mit den Nährstoffen überlastet, die Ihr Haar schlecht für Wachstum benötigen. Unter diesen Grüns befinden sich Spinat, Kohl, Brokkoli und Collards.
 
Sowohl Popeye als auch Ihre Haare können von Spinat essen. Popeye isst eine Dose Spinat, um seine rohe Kraft zu steigern, während Sie diesen blättrigen Gemüse essen, um Nährstoffe zu stärken.
 
Spinat, genau wie andere dunkle grüne Grüns, wird mit Eisen und Vitamin C geladen. Ihre Mähne braucht Bügeleisen, um den Blutkreislauf anzuregen, sodass das Blut Ihre Follikel mit ausreichend Sauerstoff aufrechterhalten kann. Andererseits können Vitamin C-Antioxidationsmittel-Eigenschaften freie Radikale von der Alterung Ihres Haares anhalten, wodurch ein vorzeitiges Grau- und Haarfall verhindert wird.

 

7. Verwenden Sie ein Anti-Haar-Verlustshampoo.

 
Die Haarpflegemittel hat die Verwendung von Shampoo-Produkten bei der Kämpfung von Haarausfallbedingungen begrüßt. Ein Anti-Haar-Verlustshampoo wird verwendet, um die nachteiligen Wirkungen von Alopezie zu beseitigen. Für ein Anti-Haar-Verlustprodukt muss es mit natürlichen DHT-Blockern gespeichert werden.
 
Warum müssen DHT-Blocker in Anti-Haar-Verlust-Shampoos anwesend sein?Dihydrotestosteron.oder DHT ist ein schädliches Androgen für Ihre Follikel. Hohe DHT-Ebenen können Ihre Follikel binden und verkleinern, wodurch Ihre Stränge herausfallen. Daher braucht Ihr Haar pflanzliche DHT-Blocker wie Kürbiskernöl, sah Palmetto und Teebaumöl, um den Haarausfall zu besiegen.

 

8. Überspringen Sie keine Haaraufbereitungen.

 
Die Verwendung von Haaraufbereitern führt nicht zu Haarausfall. Haaraufbereitungen können Ihre Schlösser dicker und gesünder machen. Diese Produkte schützen Ihre Stränge vor äußeren Schäden, wie Hitze und Umweltverschmutzung, indem Sie die Nagelhaut der Welle beschichten. Konditionierungscremes stärken auch Ihre Haare, stärken die Stränge gegen Ziehen und Heizen.

 

9. Schatten Sie ein natürliches Haarwachstumserum auf Ihrer Kopfhaut.

 
Haarwachstumseren enthalten hochkonzentrierte Mengen an Haarspeicherzutaten. Im Gegensatz zu dem Volksglauben können diese Produkte ihren Haarwachstum weder beschleunigen noch Ihr verlorenes Haar zurückbringen. Seren können jedoch einen Haarausfall verhindern, indem sie die Qualität Ihres Haarwachstums verbessern. Diese Produkte enthalten ätherische Öle, die Ihre Kopfhaut und Welle feuchtigkeitsspendeln und geschützt halten.

 

10. Putzen Sie Ihr Haar richtig.

 
Selbst wenn Sie Ihre Schlösser nicht kämmen, passiert die Haarauszüge immer noch regelmäßig. Sie können dennoch übermäßiger Haarausfall verhindern, indem Sie Ihre Haare richtig bürsten. Das richtige Bürsten beginnt mit der Verwendung der besten Art von Haarbürste für Ihre Haare. Sie müssen auch Ihr Haar sanft streicheln, um zu vermeiden, dass sie zu viele Stränge zerlegt.
 
Das Kämmen Ihres Haares angemessen und ermöglicht gewohnheitsmäßig, dass die natürlichen Öle alle Ihre Stränge verteilt werden. Es reinigt auch Ihre Kopfhaut, indem Sie Schmutzaufbau, tote Hautzellen und Produktrückstände entfernen. Außerdem kann das Streichsempfindungen die Blutkreislauf anregen, wodurch das Leben Ihrer Haarfollikel aufrechterhält.

 

Trinken Sie Wasser, um einen Haarausfall zu verhindern.

11. Trinken Sie häufig Wasser.

 
Trinkwasser ist wie Bewässerung der Pflanzen. Es wäre am besten, wenn Sie sich mit Feuchtigkeit versorgen die Nährstoffverteilung in Schach zu halten. Wenn Ihre Wurzeln gut mit Feuchtigkeit versorgt werden, wächst Ihr Haarschaft haltbar und weich. Dehydration kann Ihre Haarfollikel schädigt auch, was zu spröde und langsames Haarwachstum.

 

12. Schlaf für 6-8 Stunden am Tag.

 
jeden Tag eine gute Nachtruhe für sechs bis acht Stunden zu genießen gibt Ihrem Körper genügend Zeit, sich selbst zu reparieren. Schlaf ermöglicht Ihre Haarzellen zu regenerieren, damit Ihre beeinträchtigt Follikel zu heilen. Schlafentzug kann Stress auslösen, die zur Überproduktion von DHT führen kann. Diese Androgene können Ihre Follikel, was Ihr Haar zerstören in kürzester Zeit zu vergießen.

 

13. Waschen Sie Ihre Haare jeden Tag.

 
Ihre Kopfhaut reinigend ist eine oberste Priorität Ihre gesund aussehende Locken zu halten. Waschen Sie Ihr Haar bekommt der unerwünschten Partikel und Bakterienansammlung auf der Kopfhaut loswerden. Es reinigt auch die überschüssige Öl Aufbau, wodurch Entzündungen und Schuppenbildung zu verhindern. Ihr Haarwachstum Shampoo kann auch bieten zusätzliche Nahrung für Ihre Schlösser.

 

14. Gönnen Sie sich mit der Kopfhaut massiert.

 
Eine Kopfmassage ist eine Anti-Stress-Behandlung für Sie, und es ist auch ein praktischer Weg, um Haarwachstum zu fördern. Durch die sanft die Kopfhaut massieren, stimulieren Sie die Blutzirkulation in Richtung Ihrer Follikel. Im Gegenzug erhält Ihr Haar ausreichend mit Sauerstoff und Nährstoffen.
 
Scalp Massagen machen Sie fühlen sich entspannt, senkt den Stress im Körper und verhindert Stress-induzierten Haarausfall.

 

15. Treiben Sie regelmäßig Sport.

 
Abgesehen von Muskelkraft, bietet die Ausübung eine Vielzahl von gesundheitlichen Vorteilen. Jedes Mal, wenn Sie trainieren, pumpt Ihr Herz mehr Blut am ganzen Körper verteilt werden. Eine herzhafte Versorgung mit Blut für Ihre Follikel bedeutet, dass es mehr Nährstoffe ist für das Haarwachstum und Entwicklung verwendet werden.
 
Denken Sie immer daran Ihre Mähne zu reinigen nach dem Training Schuppenbildung und Kopfhaut Reizungen zu verhindern.

 

Speichern Sie Ihre Schlösser Herausfallen. 

Nicht für Haarausfall wartet auf Ihr Haarwachstum Träume zu verfolgen. Es ist wichtig, alle möglichen Faktoren zu vermeiden, den Haarausfall auslösen kann. Daher genießen einen gesunden Lebensstil und verwenden toxische freie Enhancer Haarwachstum Ihre Schleusen vor dem Herausfallen zu sichern.

 

Entdecke mehr.

Erfahren Sie mehr über weibliche Alopezie. Suchen Sie nach derbeste Haarwachstumsproduktezu besiegen, die Symptome derHaarverlust. Durch die NutzungShampoos und ConditionermitDHT-BlockerKönnen Sie Ihre Haare verlieren ihre Stränge verhindern.